Sägewerk im Erlebnispark Tripsdrill

Unser größtes Projekt im Kletterparadies-Stall

Die Aufgabe

Eine fantastische Zusammenarbeit mit den Spielplatz-Designern des Parks. Hier ging es um das passgenaue Abstimmen in das Marketing- und Design-Konzept von Tripsdrill. Das Sägewerk ist die neue holzig/rustikale Attraktion der Saison und passt fantastisch zur benachbarten Holzachterbahn.

Die Planung

Behördliche Anforderungen, Brandschutz, Statik, spezielle Kundenwünsche – das alles war nicht ohne. Aber am Ende stimmten Qualität und Budget und ausgelassen spielende Kinder sorgen für Glücksgefühle auf allen Seiten.

Umsetzung

Der Zeitplan war nicht so einfach zu schaffen, aber wir haben es gewuppt! Es hat sich gelohnt!

Gibt´s was zum Staunen?

Aber hallo! Der große Turm und die Löcher in der Brücke – das sind schon spannende Herausforderungen für die Kids. Originalton Kletterparadiesler: “Bester Moment: mit den eigenen Kindern hingehen und der Sohn ruft begeistert „Papa! Das hast alles Du gebaut?“